Digitales Diktiergerät OLYMPUS DS-660 Digitales Diktiergerät DS-3000 von Olympus
Willkommen | Telearbeit | Diktiergeräte | Impressum
Olympus digital | Konferenzmitschnitte | Kostenvergleich | AGB
Olympus: DS-3000 | DS-2000 | DS-330 | DS-660 | Olympus digital

DS-660 - Digitales Diktiergerät von Olympus

Ds-660, digitales Diktiergerät von OlympusIm Juli 2003 führt der derzeit innovativste unter den Herstellern digitaler Diktiergeräte das zweite Gerät der sogenannten "Pro-Line" für professionelle Diktiertechnik ein: das DS-660. Äußerlich fast nur durch die modisch-silberne Gehäusefarbe vom DS-330 zu unterscheiden, wurde der Fixspeicher auf eine Kapazität von ca. 11 Stunden aufgestockt, so dass auch der Vieldiktierer die Einschränkung des fest eingebauten Speichermediums nun kaum noch wahrnehmen kann. Zudem wurde dem DS-660 die wichtige Funktionalität des partiellen Löschens mitgegeben, die einen wichtigen Vorteil digitaler Diktiersysteme darstellen sollte.

Das "Pro-Line"-Konzept bedeutet, dass Käufern dieser Baureihen ein besonderer Service zuteil wird: Der Vertrieb erfolgt nur über streng zertifizierte Fachhändler, so dass eine außergewöhnliche Beratungsqualität und ein kompetenter After-Sales-Service sichergestellt wird. Bei DAZ Diktiertechnik erhalten Sie z.B. kostenfreien telefonischen Support und ein Austauschgerät im Garantiefall.

Das DS-660 wird, wie das DS-330, mit einer komfortablen Docking-Station für die PC-Verbindung geliefert, dazu Ledertasche, USB-Kabel und - wie alle Pro-Line Geräte - mit der Software dss-Player PRO. USB Audio Class bedeutet, dass das DS-660 als Soundkarte bzw. Mikrofon fungieren kann. Der dss-Player PRO (dictation module) bietet die Möglichkeit des direkten Diktats auf dem PC, ist voll netzwerkfähig und kann über eine MAPI-Schnittstelle Diktate direkt über das Outlook-Adressbuch versenden.

Das Gerät ist kompakt, liegt gut in der Hand und die Bedienelemente sind durchaus ergonomisch und sinnvoll angeordnet, so dass das Gerät durchaus einen sympathischen ersten Eindruck vermittelt. Witziges Detail ist die Spange, die das doch sehr kleine und leichte Gerät an der Hemdtasche festhält. Wenn Sie nicht gerade längere Konferenzen mitschneiden, oftmals auf Dienstreise sind oder der Sekretärin wechselbare SmartMedia-Karten auf den Tisch legen, sind Sie mit einem Festspeichergerät durchaus gut bedient - zumal, wenn dieser 11 Stunden Aufzeichnungskapazität bedeutet.

Features:

  • 660 min. Aufnahmezeit, DSS (Digital Speech Standard)-Dateiformat für hohe Datenkomprimierung
  • Bearbeitungsfunktionen; Einfügen, Überschreiben, Löschen, Schreibschutz, partielles Löschen
  • Folgende Betriebssysteme werden unterstützt:
    Windows 98/98SE/ME/2000/XP und MAC OS9/OSX
  • dss Player PRO: MAPI, Netzwerkfähigkeit, Direktdiktat,...
  • 5 Ordner für jeweils bis zu 199 Sprachdateien
  • Schnellwiedergabe (beim "normalen" Vorlauf)
  • Langsamwiedergabe (beim "normalen" Vorlauf)
  • "Clock function" -> Uhrzeit, Datum, Termin-/Alarmfunktion
  • Index-Funktion, bis zu 16 Indexe pro Datei
  • einstellbare Mikrofonempfindlichkeit, Rauschreduktionsfunktion für klare Sprachqualität
  • Kopfhörerbuchse für konzentriertes, abhörsicheres Abspielen
  • Mikrofonbuchse für Nutzung externer Rauschreduktions-Mikrofone
  • Verbindung mit mitgelieferter USB Docking Station für schnellen Datentransfer zum/vom PC oder Macintosh
  • optional Spracherkennung möglich (z.B. IBM ViaVoice)

DAZ Diktiertechnik GmbH • Lindenstr. 18 • 10969 Berlin • Tel.: 030-259 31 720 • Fax: 030-25931721 • Mail: info@teledock.de • © Copyright 2008: DAZ Diktiertechnik GmbH • HRB: 113124 • USt-ID: DE259297823