Digitales Diktiergerät OLYMPUS DS-3000 Digitales Diktiergerät DS-3000 von Olympus
Willkommen | Telearbeit | Diktiergeräte | Impressum
Olympus digital | Konferenzmitschnitte | Kostenvergleich | AGB
Olympus: DS-3000 | DS-2000 | DS-330 | DS-660 | Olympus digital

DS-3000 - Digitales Diktiergerät von Olympus

Das digitale Diktiergerät DS-3000 von Olympus stellt derzeit unbestritten das beste digitale Diktiergerät am Markt dar und bildet derzeit neben dem DS-660 die "Pro-Line" von Olympus für professionelle digitale Diktiersysteme. Das "Pro-Line"-Konzept bedeutet, dass Käufern dieser Baureihen ein besonderer Service zuteil wird: Der Vertrieb erfolgt nur über streng zertifizierte Fachhändler, so dass eine außergewöhnliche Beratungsqualität und ein kompetenter After-Sales-Service sichergestellt wird. Bei DAZ Diktiertechnik erhalten Sie z.B. kostenfreien telefonischen Support und ein Austauschgerät im Garantiefall.

Digitales Diktiergerät DS-3000Angefangen vom Bedienkomfort über Lebensdauer bis hin zum Umfang an optional erhältlicher Peripherie stellt das DS-3000 unserer Einschätzung nach das derzeit einzige uneingeschränkt empfehlenswerte digitale System dar. Das formschöne Gerät ist in seiner Bedienung den analogen Kassetten-Diktiergeräten angenähert. Für Vieldiktierer besonders bemerkenswert ist hier die ergonomische Anordnung der Tasten, die einen Umstieg auf das digitale Diktieren praktisch in 5 Minuten ermöglicht. Eine funktionierende Sprachaktivierung ermöglicht das freihändige Diktieren, der aktivierbare Konferenzmodus ermöglicht die Aufzeichnung von entfernt sitzenden Sprechern.

Das Gerät zeichnet auf SmartMedia-Karten auf, wobei die optionale 128 MB Karte Aufzeichnungen von bis zu 44 Stunden ermöglicht. Die Übertragung auf den PC erfolgt entweder durch Anschließen des DS-3000 mit dem mitgelieferten USB-Kabel an den PC oder über das Einlesen der Karte mittels optional erhältlicher Adapter (Kartenleser, PCMCIA-Adapter, FlashPath-Diskettenadapter).

Das Gerät zeichnet im zukunftssicheren dss-Format auf, einem Standard der von Olympus gemeinsam mit Grundig entwickelt wurde und eingesetzt wird. Die Sprachdateien sind hervorragend komprimiert, so dass 20 Minuten Sprache nur ca. 1 MB Speicherplatz benötigen. Dies ermöglicht das kostengünstige Versenden der Sprachdateien z.B. an Ihre Schreibkraft, welche die Diktate wie gewohnt mit Kopfhörer und Fußschalter abhören kann.

Mittels IBM ViaVoice Pro oder einer Dragon Systems Spracherkennungssoftware können die Diktatdateien direkt in Text umgesetzt werden. Das DS-3000 bietet mit seiner hohen Sprachqualität, dem erhältlichen Geräuschreduktionsmikrofon und der einzigartigen Möglichkeit, direkt in den PC zu diktieren, hierfür optimale Bedingungen

Alles in allem ist das Flagschiff von Olympus das ideale Arbeitsmittel für alle professionellen Vieldiktierer, alle also, für die Diktieren zum täglichen Arbeitsablauf gehört. Umfangreiche Archivierungsmöglichkeiten, glasklare Sprachqualität, die Möglichkeit des e-Mail-Versands und ein umfangreiches Zubehörprogramm machen die Entscheidung für ein digitales System leicht. Nur das DS-3000 und DS-660 bieten die volle Netzwerkunterstützung, d.h. die Integration von AS-4000 Schreibarbeitsplätzen in ein funktionierendes WorkFlow-System.

Das DS-3000 ist herstellerseitig nicht mehr verfügbar.

Features

  • mit 2 x 16 MB SmartMedia inklusive für bis zu 640 Minuten Aufnahmezeit,
    bis zu 44 Stunden Aufnahme high-quality .dss Audio möglich (mit einer 128MB-Karte)
  • DSS Player PRO Software Release 3 für Mac und Windows inklusive
  • volle Netzwerkunterstützung
  • einfachste PC-Verbindung mit eingebauter USB-Schnittstelle zum Übertragen der Dateien
    und Versand im Internet
  • direktes Diktieren auf die PC-Festplatte mit USB, Steuerung der Software mit dem DS-3000
  • LCD Display zeigt Aufnahme-Nr., Dauer, verbleibende Zeit, Funktionsstatus, Datum und Zeit
  • Bearbeiten: Einfügen, Überschreiben
  • Löschen: alle Dateien, ausgewählte Datei, Ordner
  • 3 Ordner mit bis zu 199 Aufnahmen, Benennung der Diktate mit 8 Zeichen
  • Voice Activation: Aufnahme nur wenn Sie sprechen
  • Indexmarken setzen
  • Benutzerkennung (ID) zur leichten Autor-Identifikation, Sie können bis zu 10 Kennungen vergeben
  • 10 "work-type"-IDs
  • Setzen von Diktatprioritäten
  • Kopfhörerbuchse für konzentriertes, abhörsicheres Abspielen
  • Mikrofonbuchse für Nutzung externer Rauschreduktions-Mikrofone
  • Fast-Playback: 50 % schneller als in Echtzeit
  • optional Spracherkennung möglich (z.B. IBM ViaVoice)

 


DAZ Diktiertechnik GmbH • Lindenstr. 18 • 10969 Berlin • Tel.: 030-259 31 720 • Fax: 030-25931721 • Mail: info@teledock.de • © Copyright 2008: DAZ Diktiertechnik GmbH • HRB: 113124 • USt-ID: DE259297823